spaces of culture and art.

Edition 1:100

Kultur formt und schafft Identität, von einer großen Gemeinschaft bis hin zum einzelnen Individuum. In den feinsten Zügen jeder Fassade, jedes Menschen und in der Gestaltung jedes räumlichen Konzepts wird nach der Definition des Wesens gesucht, das sich aus einem Gefühl von Zusammengehörigkeit, Geschichte und intellektuellem Anspruch formt.

Dieser Band zeigt Museen, Veranstaltungsräume und Bibliotheken, die sich als Sprachrohr und Schauplatz von Kultur auszeichnen, sich aber vor allem als Orte verstehen, die vereinen, Begegnung fördern, Diskussionen anregen und Plätze für einen interkulturellen Austausch schaffen.

Hardcover

287 x 220 mm
256 Seiten

Zweisprachig: Deutsch / Englisch

ISBN: 978-3-946154-30-3

Erscheint in Kürze

EUR 49,95

Informationen bei Buchhandel.de
Blick ins Buch